KräuterKrone im Fernsehen

KräuterKrone im Fernsehen

 

App

 

 

 

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 24.07.2019, 16:00 Uhr + 17.00  Moderation: Jens Kölker

Servicethema: Besser leben – Wildkräuter im Sommer

Ende Juli wachsen und blühen am Wegesrand besonders viele gesunde Kräuter, die sich lohnen zu sammeln. Z.B. die Schafgarbe. Sie hilft bei Gallenproblemen, Entzündungen und Krämpfen. Wir bereiten aus Scharfgaben-Öl zu und zeigen wie Beifuß gegen geschwollene Füße im Sommer hilft. Zu gast im Studio ist Kräuterexpertin Tanja Weingärtner von der Wildkräuterschule Kräuterkrone in Kefenrod-Bindsachsen.

Rezepte:

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 05.06.2019, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Jens Kölker

Besser leben: Holunderblüten – Gesund und köstlich

Von Mai bis Juli ist Saison für Holunderblüten. Die essbaren Dolden des Holunders sehen nicht nur toll aus – Holunderblüten sind auch sehr gesund. Dazu verfeinern Holunderblüten viele Gerichte, schmecken gut als Holunderblütengelee, Sirup oder Eis. Tanja Weingärtner, Heil- und Wildkräuterexpertin aus Kefenrod stellt verschiedene Möglichkeiten der Verarbeitung von Holunder vor.

Die Rezepte der Sendung:

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 08.05.2019, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Jens Kölker

Besser leben: Essbare Wildkräuter

Sie wachsen am Wegrand, unter Hecken oder auf Wiesen. Wer sie nicht kennt, würde diese Wildkräuter wahrscheinlich als Unkraut bezeichnen. Dabei handelt es sich bei Pflanzen wie Wildkräuter, die auch ziemlich gut schmecken. Unsere Expertin Tanja Weingärtner von der Wildkräuterschule "KräuterKrone" in Kefenrod-Bindsachsen in der Wetterau stellt heute viele essbare Wildkräuter wie Gundermann, Gänseblümchen, Brennnesseln und Waldmeister vor. Sie zeigt unter anderem, wie sich daraus eine leckere Kräuterlimonade zubereiten lässt und gibt Ideen für eine Waldmeistercreme mit Erdbeeren.

Rezepte aus der Sendung:

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 09.04.2019, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Andrea Ballschuh

Essbare Wildkräuter

Sie wachsen am Wegrand, unter Hecken oder auf Wiesen. Wer sie nicht kennt, würde diese Wildkräuter wahrscheinlich als Unkraut bezeichnen. Dabei handelt es sich bei Pflanzen wie Knoblauchsrauke, Vogelmiere und Brennnessel um essbare Wildkräuter, die auch ziemlich gut schmecken. Unsere Expertin, Tanja Weingärtner, Kräuterexpertin der Wildkräuterschule KräuterKrone in Kefenrod, stellt heute die besten essbaren Wildkräuter vor.

Rezepte aus der Sendung:

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 05.02.2019, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Jens Kölker

Service: Gesunde Kräuter von der Fensterbank

Die Welt der Heilkräuter und essbaren Wildpflanzen sind Ihre Leidenschaft von Tanja Weingärtner aus Kefenrod in der Wetterau. Heute erklärt sie uns, wie wir Kräuter ganz einfach zuhause ziehen können. Wir erfahren unter anderem, welche Pflänzchen zu den Licht- und den Dunkelkeimern gehören und was das für deren Anzucht bedeutet.

Rezepte aus der Sendung:

 

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 05.09.2018, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Selma Üsük

Besser leben: Gartenkräuter Konservieren

Das Schöne am Sommer: Frische Kräuter sind immer griffbereit auf dem Balkon oder im Garten. Diesen Geschmack möchten wir haltbar machen, damit die Kräuter auch in der kalten Jahreszeit verfügbar sind. Unsere Kräuterexpertin Tanja Weingärtner stellt Ideen zur Kräuterkonservierung vor.

Rezepte: 

 

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 01.08.2018, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Selma Üsük

Besser leben: Kräuter und Beeren im Sommer - Essbar oder nicht?

Jetzt im Hochsommer wachsen im Wald und auf den Wiesen sehr viele Kräuter und auch die wilden Beeren werden gerade alle reif. Manche sind gesund und schmackhaft, andere hingegen sind leicht bis stark giftig. Wir zeigen, wie Sie "Doppelgänger" unterscheiden und was man aus den Kräutern Schmackhaftes machen kann. Zu Gast im Studio ist Tanja Weingärtner, Kräuterexpertin von der Wildkräuterschule KräuterKrone in Kefenrod.

Rezepte:

 

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 15.05.2018, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Andrea Ballschuh

 Erfrischende Kräuter der Saison

Der Wonnemonat Mai beglückt uns mit seinen Gewächsen - jetzt ist alles herrlich grün. Auf den Wiesen und vielleicht auch bei Ihnen im Garten wachsen die Wildkräuter. Kräuterexpertin Tanja Weingärtner aus Kefenrod in der Wetterau kennt sich aus und erklärt, welche Kräuter wir im Mai finden und zu welchen gesunden und leckeren Produkten wir diese weiterverarbeiten können.

Rezept aus der Sendung:

 

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 10.04.2018, 16:00 Uhr + 17:00 Uhr  Moderation: Jens Kölker

 Die Kraft der ersten Frühlings-Wildkräuter

Endlich Frühling und draußen sprießen die ersten Wildkräuter zum Sammeln und genießen. Wir bereiten einen Löwenzahnsalat zu, der jede Menge gesunder Bitterstoff enthält und wir kreieren ein Öl aus Gänseblümchen mit viel Heilkraft.  Zu Gast im Studio ist Tanja Weingärtner, Kräuterexpertin  von der Wildkräuterschule Kräuterkrone aus Kefenrod-Bindsachsen.

Rezept aus der Sendung:

 

Sendung hr-fernsehen, "hallo hessen", 22.11.2017, 16:00 + 17:00 mit Moderator Jens Kölker

Gesundheit aus der Natur

Ob Meerrettich oder Salbei, die Natur hält jede Menge Gewächse für uns bereit, die Erkältungsbeschwerden lindern können und uns Gesundes für den Winter versprechen. Tanja Weingärtner aus Kefenrod in der Wetterau ist Expertin für Kräuter und Naturprodukte. Sie erklärt, wie wir unter anderem mit selbstgemachtem Meerrettich-Honig unser Immunsystem auf Trab bringen.

Rezepte aus der Sendung:

 

Sendung : "Alle Wetter", 28.09.2017, 19:20 Uhr mit Reporterin Mareike Loichinger

HR bei uns in der Kräuterkrone

Herbstzeit ist Erntezeit, und das ist derzeit auch noch bei den Wildkräutern so. Obwohl die Tage schon merklich kürzer und die Temperaturen eher verhalten geworden sind, ist der Tisch in der Natur noch gut gedeckt...

Ob Brennnessel, Schafgarbe oder Giersch - Wer will, der kann sich auch im Herbst ständig mit frischen Wildkräutern versorgen. Noch bis zu den ersten mäßigen Nachtfrösten wachsen diese Kräuter an Wegesrändern, auf Brachwiesen oder in städtischen Grünanlagen. Der Vorteil: Wildkräuter sind nicht gespritzt, vitaminreich und sie bereichern die Küche ungemein. Unsere "alle wetter!"-Reporterin Mareike Loichinger war heute am Südrand des Vogelsberges mit Kräuterexpertin Tanja Weingärtner unterwegs...

Rezept aus der Sendung:

 

Sendung: hr-fernsehen, "hallo hessen", 19.09.2017, 16:00 +17:00 Uhr mit Moderatorin: Selma Üsük

Immunsystem

Sie hilft dabei, Erkältungen vorzubeugen und das Immunsystem zu stärken: Kräutertinktur.

Tanja Weingärtner von der KräuterKrone in Kefenrod empfiehlt als Zutat Hagebutten oder Kapuzinerkresse.

Download: Kräutertinktur aus Hagebutten oder Kapuzinerkresse (Pdf)

 

Sendung „hallo hessen“ am 06.09.2017 um 16:00 + 17:00 Uhr mit Moderator: Jens Kölker

Spätsommer

Die beste Zeit für Kräuter, mit Tanja Weingärtner, Wildkräuter-Expertin. Leckeres und gesundes mit Giersch und Brennnessel.

 

Sendung „hallo hessen“ am 11.07.2017 um 16:00 + 17:00 Uhr mit Moderatorin: Selma Üsük

Leckere Kräutertees

Kräuterfachfrau Tanja Weingärtner zeigt, wie Kräuter als Tee zubereitet werden können.

 

Sendung „hallo hessen“ am 20.06.2017 um 16:00 + 17:00 Uhr mit Moderator: Jens Kölker

Johannistag am 24.Juni

Warum kann man am Johannistag besonders gut Kräuter sammeln, um die Hausapotheke zu füllen. Kräuterfachfrau Tanja Weingärtner klärt uns auf.

 

Sendung „hallo hessen“ am 10.05.2017 um 16:00 + 17:00 Uhr mit Moderatorin: Andrea Ballschuh

Küchenkräuter&Wildkräuter

Welche Kräuter gibt es im Moment und wie gesund ist das frische Grün, das erklärt Kräuterfachfrau Tanja Weingärtner aus der Wetterau

Frühlingszeit ist auch Kräuterzeit. Die frischen, leckeren Kräuter gibt es jetzt überall in der Natur oder im Supermarkt zu kaufen.

Sie geben jedem Gericht eine besondere Note. Viele Kräuter wachsen gut auch auf der Fensterbank.

Welche das sind und wie gesund das frische Grün ist, erklärt die Kräuterfachfrau Tanja Weingärtner aus der Wetterau.

 

Sendung „hallo hessen“ am 24.03.2017 um 16:00 + 17:00 Uhr mit Moderatorin: Selma Üsük

Bärlauch – Das leckere Kraut ist ein Tausendsassa in der Küche.

Jetzt ist Bärlauchzeit in „hallo hessen“ – Kräuterexpertin Tanja Weingärtner von der Wildkräuterschule KräuterKrone zaubert sieben Köstlichkeiten:

Bärlauch Essig, Bärlauch Öl, Bärlauch Creme, Bärlauch Pesto mit Stockbrot sowie Feta-Bärlauch-Spieße und Blechkartoffeln mit Bärlauch.